1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Ein Stapel Zeitungen
Nach unten

"Zukunft ist, was du aus der Geschichte machst" - Aufruf Jugendforum denk!mal22

23.11.2021
denkmal

Anlässlich des Gedenktages am 27. Januar erinnern Berliner Kinder und Jugendliche jedes Jahr im Abgeordnetenhaus an die Opfer des Nationalsozialismus. Ihre Projekte setzen sich mit den Themen Nationalsozialismus, Rassismus, Rechtsradikalismus und Antisemitismus auseinander. Das diesjährige Motto: „Zukunft ist, was du aus der Geschichte machst“

In dieser Ausgabe von denk!mal sind die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eingeladen, ihre Projektarbeiten am 19. Januar 2022 bei ALEX Berlin live im Fernsehen vorzustellen und sie in einer digitalen Ausstellung auf der Webseite des Jugendforums denk!mal sowie den Social-Media-Kanälen des Abgeordnetenhauses zu präsentieren.

Kinder, Jugendliche, Schulklassen und Jugendgruppen bis zum Alter von 25 Jahren können sich beteiligen. Potenzielle Beiträge für die Fernsehsendung sollten bis spätestens zum 5. Dezember beim Projektbüro denk!mal per Post oder per E-Mail angemeldet werden:

Abgeordnetenhaus von Berlin
Projektbüro denk!mal‘22
Niederkirchnerstr. 5
10117 Berlin

denkmal@parlament-berlin.de