1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Ein Stapel Zeitungen

Die Parlamentsausschüsse der 19. Wahlperiode

13.01.2022

Das Berliner Abgeordnetenhaus hat in seiner heutigen Plenarsitzung am 13. Januar 2022 folgende Fachausschüsse eingesetzt:

 

  • Ausschuss für Bildung, Jugend und Familie
    (21 Mitglieder, Vorsitz: SPD)
  • Ausschuss für Engagement, Bundesangelegenheiten, Medien
    (18 Mitglieder, Vorsitz: SPD)
  • Ausschuss für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung
    (22 Mitglieder, Vorsitz: CDU)
  • Ausschuss für Inneres, Sicherheit und Ordnung
    (23 Mitglieder, Vorsitz: Grüne)
  • Ausschuss für Integration, Arbeit und Soziales
    (22 Mitglieder, Vorsitz: Linke)
  • Ausschuss für Digitalisierung und Datenschutz
    (12 Mitglieder, Vorsitz: FDP)
  • Ausschuss für Mobilität
    (18 Mitglieder, Vorsitz: Linke)
  • Ausschuss für Umwelt, Verbraucher- und Klimaschutz
    (18 Mitglieder, Vorsitz: Grüne)
  • Ausschuss für Kultur und Europa
    (23 Mitglieder, Vorsitz: Grüne)
  • Ausschuss für Sport
    (18 Mitglieder, Vorsitz: SPD)
  • Ausschuss für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen
    (23 Mitglieder, Vorsitz: Grüne)
  • Ausschuss für Verfassungs- und Rechtsangelegenheiten, Geschäftsordnung, Antidiskriminierung
    (18 Mitglieder, Vorsitz: CDU)
  • Ausschuss für Verfassungsschutz
    (11 Mitglieder, Vorsitz: CDU)
  • Ausschuss für Wirtschaft, Energie, Betriebe
    (18 Mitglieder, Vorsitz: AfD)
  • Ausschuss für Wissenschaft und Forschung
    (12 Mitglieder, Vorsitz: Linke)
  • Hauptausschuss
    (30 Mitglieder, Vorsitz: SPD)
  • Petitionsausschuss
    (12 Mitglieder, Vorsitz: CDU)

Die Konstituierung der Fachausschüsse beginnt ab 19. Januar 2022.

Der Hauptausschuss (30 Mitglieder) wurde bereits in der 1. Sitzung des Parlaments am 4. November 2021 eingesetzt.